Hocker layko

Design L.&C. Arnold Stendal, 1928

Der Hocker layko bietet sich überall dort an, wo kurzfristig eine Sitzgelegenheit oder Ablagemöglichkeit benötigt wird.

Die zeitlos elegante Konstruktion besticht durch den reizvollen Kontrast der Materialien Chrom und Leder und deren perfekter Verarbeitung.

Beschreibung

Gestell
2 Bügel aus Rundrohr 22 x 2 mm werden mit 4 Laschen zur Sitzaufnahme verbunden

Oberfläche
Chrom (20 μm Glanznickel + 5 μm Chrom)

Polster
in Stoffgruppe 1, 2, 3 und Leder

layko – Produktdatenblatt (3,3 MiB)